Notausstieg

Leichte Sprache

Bahnhofsallee 25, 31134 Hildesheim

05121 15544

JavaScript einschalten!

Frauenhaus Hildesheim, Begriffe Zuflucht Zuflucht Zuflucht Zuflucht Zuflucht Hilfe Hilfe Hilfe Hilfe Hilfe Schutz Schutz Schutz Schutz Anonymität Anonymität Anonymität Anonymität Beratung Beratung Beratung Beratung Selbstorganisation Selbstorganisation Selbstorganisation Selbstorganisation Selbstorganisation

Ein herzliches Dankeschön!

Wir bedanken uns bei allen, die uns im Jahr 2019 finanziell als auch moralisch unterstützt haben!
Dank Ihrer Unterstützung war es uns möglich, Frauen und deren Kinder bestmöglich auf ihrem Weg in ein gewaltfreies Leben zu begleiten.

Ganz besonders bedanken wir uns bei:

  • der Hildesheimer Allgemeinen Zeitung- Gebr. Gerstenberg für ihre großzügige Spende
  • dem Zonta Club Hildesheim, der uns zum wiederholten Male an dem Erlös aus dem Verkauf des Adventskalenders Teil haben lässt
  • Erdinc Parlak, der uns im Rahmen des Wedekind-Laufs sportlich herausforderte und seine "Wettschulden" spendete
  • den Fastnachtsfrauen Söhlde, die den Erlös ihrer Weiberfastnachtsaktion für die im Frauenhaus lebenden Kinder spendeten
  • Autofit Breuer und Graupner, die unser Auto immer in Schuss halten und uns Arbeitsstunden spenden
  • den Organisatorinnen des Frauenkleiderbasars in Himmelsthür, die uns erneut ihren Erlös gespendet haben
  • der Kolpingfamilie Hildesheim-Itzum-St.Georg, die uns einen Teil ihrer Spendeneinahmen des Itzumer Nikolausmarktes überreichten
  • der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine
  • dem Handarbeitskreis St.Altfrid
  • dem Kirchenkreisamt für die Kollekten verschiedener evangelischer Kichengemeinden
  • der Grundschule Söhre für den alljährlichen Tannenbaum zu Weihnachten

Genauso herzlich möchten wir uns bei den vielen privaten Spendeder r*innen, die wir hier nicht namentlich erwähnen, für ihre Großzügigkeit bedanken.

Wir danken auch allen Kooperationspartner*innen, mit denen wir – in Hildesheim und bundesweit – gemeinsam und engagiert für ein gewaltfreies Leben und für angemessene Hilfe für betroffene Frauen und Kinder arbeiten.

Die Mitarbeiterinnen des Frauenhaus Hildesheim e.V.