Das Frauenhaus bietet für 8 Frauen mit ihren Kindern Schutz und Unterkunft.

Die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses stehen den Frauen und Kindern beratend und unterstützend zur Seite. Bei Bedarf helfen sie ihnen bei Ämtergängen, bei der Wohnungssuche oder bei anderen Schritten auf dem Weg in ein eigenständiges Leben.
Das Haus hat unterschiedlich große Zimmer, so dass jeder Frau mit ihren Kindern ein eigenes Zimmer zur Verfügung steht. Weiterhin bietet das Haus Gemeinschaftsräume wie Küche, Wohn- und Spielzimmer, 4 Bäder und einen Garten.
 
Die Bewohnerinnen des Frauenhauses versorgen sich und ihre Kinder selbst. Sie gestalten ihren Alltag eigenständig und treffen ihre eigenen Entscheidungen.
 
Einmal wöchentlich findet eine Hausversammlung statt. Sie bietet Raum für Organisatorisches, die Lösung von Konflikten und Problemen und für gemeinsame Aktivitäten.
 

  Impressionen aus dem Frauenhaus: Etagenküche, Flur, Bad